• Winning by Design (WbD) und DCM Insights, die Forscher hinter "The JOLT Effect", schließen sich zusammen, um Verkäufern zu helfen, die Unentschlossenheit ihrer Kunden zu überwinden
  • Das neue interaktive Live-Schulungsprogramm integriert die Lehren und Strategien des JOLT-Effekts mit WbDs Betriebsmodell für wiederkehrende Einnahmen und den besten Schulungsmethoden der Branche.
  • Dieses Training ist für die Verkaufsstart-Saison 2023 verfügbar

MOUNTAIN VIEW, Kalifornien - 8. November 2022 - In der aktuellen Wirtschaftslage haben immer mehr Kunden mit Unentschlossenheit zu kämpfen - von der Frage, wie sie mit Strategien oder Investitionen weitermachen sollen, bis hin zur Frage, wie sie ihr Geschäft weiter ausbauen können. Aus diesem Grund haben sich Winning by Design (WbD), der führende Anbieter für die Beschleunigung und Optimierung wiederkehrender Umsätze, und die Autoren von The JOLT Effect zusammengetan, um Vertriebsprofis mit den Fähigkeiten auszustatten, die sie benötigen, um die Unentschlossenheit ihrer Kunden zu überwinden.

Durch die Anwendung der forschungsbasierten Techniken von JOLT auf das Open-Source Recurring Revenue Operating Model (ROM) von Winning by Design bringt das neue interaktive Live-Training und die Implementierung den JOLT-Effekt zu SaaS-Verkaufsteams im mittleren Marktsegment und in Unternehmen, die nahtlos in das Recurring Revenue Operating Model von Winning by Design integriert sind.

Verluste aufgrund von Nicht-Entscheidungen" lähmen das Umsatzwachstum. In guten Zeiten ist es für Vertriebsmitarbeiter schwierig, Verluste durch Nicht-Entscheidungen zu vermeiden. In einer schlechten Wirtschaftslage wird dies zu einer monumentalen Aufgabe, da jede Kaufentscheidung genauestens geprüft wird", sagt Jacco van der Kooij, Gründer von Winning by Design.

Diese gemeinsame Partnerschaft gibt Vertriebsmitarbeitern einen klaren Plan an die Hand, wie sie ihre Einkäufer durch den Prozess der Überwindung von Unentschlossenheit führen können, um mehr Abschlüsse zu erzielen. Dabei werden die Rahmenbedingungen von WbD und die Erkenntnisse aus der Analyse von Millionen aufgezeichneter Verkaufsgespräche durch DCM Insights genutzt. Für WbD-Kunden werden jetzt Pakete mit Keynotes und interaktiven Workshops zur Vermittlung dieser Methoden angeboten, die entweder standardmäßig oder individuell auf den Prozess des Kunden zugeschnitten sind und von den zertifizierten WbD-Trainern geleitet werden. Diese Workshops sind bis zum Verkaufsstart 2023 verfügbar, um GTM-Teams mit den Fähigkeiten und Rahmenbedingungen auszustatten, die sie für den Erfolg im Kampf gegen die Unentschlossenheit der Kunden benötigen.

"Die meisten Schulungen und die dazugehörigen Rahmenwerke konzentrieren sich darauf, wie man den Status quo des Kunden übertrifft, anstatt den Verkäufern beizubringen, wie man mit Unentschlossenheit umgeht", so Matt Dixon, Mitautor von The Jolt Effect und Gründungspartner von DCM Insights. "Diese 'kalten Füße' waren die größte Schwankungsvariable in unserer Studie: High Performer erreichten eine Gewinnrate von 59 % gegenüber durchschnittlichen Performern, die nur 26 % der Opportunities gewannen. Indem wir unser Fachwissen und unsere Ressourcen mit einem Marktführer im Bereich der Vertriebseffektivität wie WbD kombinieren, können wir gemeinsam den Vertriebsmitarbeitern helfen, ihre Abschlussquote deutlich zu erhöhen und die gefürchteten "No Decision"-Geschäfte zu vermeiden."

Erfahren Sie mehr über die Partnerschaft oder wählen Sie einen Workshop aus.

 

Über Winning by Design

Winning by Design (WbD) ist ein globales Beratungs- und Schulungsunternehmen für B2B-Umsätze, das Teams mit wiederkehrenden Umsätzen dabei unterstützt, nachhaltiges Wachstum zu erzielen. Auf der Grundlage seiner Erfahrung mit wachstumsstarken Unternehmen wendet WbD wissenschaftliche Frameworks und bewährte Modelle an, um Vertriebs-, Marketing- und Kundenerfolgsteams in B2B-Unternehmen und globalen Konzernen dabei zu unterstützen, ihre Wirkung zu maximieren. WbD hat den traditionellen Verkaufstrichter mit bahnbrechenden kundenzentrierten Frameworks und Methoden neu erfunden, darunter das Bow Tie Data Model und die SPICED-Methodik, die alle als Open Source verfügbar sind. WbD wurde 2012 gegründet und ist ein vollständig dezentralisiertes Unternehmen, das über 600 führende Organisationen auf der ganzen Welt betreut.

Über DCM Insights

DCM Insights arbeitet mit einigen der weltweit größten und am schnellsten wachsenden Unternehmen zusammen, um die Vertriebsleistung und das Kundenerlebnis durch Forschung und Analyse zu optimieren. DCM Insights hat es sich zur Aufgabe gemacht, Mythen über die Kundenbindung zu entlarven und mit wissenschaftlichen Methoden neue Wege zum Unternehmenswachstum zu finden. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie jolteffect.com.