Umwandlung:
Von einer isolierten Vertriebsfunktion zu einem vollständigen UmsatzteamVom SMB zum Unternehmen

Situation

Myles, GM von Adyen UK, hatte großen Erfolg bei der Skalierung des Enterprise-Segments und war nun für den Ausbau des Mid-Market-Segments zuständig.

Schmerz

Adyen hatte ein florierendes Großunternehmensgeschäft, aber ein geringes Inbound-Volumen im mittleren Marktsegment. Darüber hinaus hatte das Unternehmen gerade ein Prospecting-Team eingestellt und stand vor der Herausforderung, dieses Team zu skalieren, um seine Ziele zu erreichen. Jedes Team in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Kundenbetreuung hatte seine eigenen, isolierten Prozesse und Arbeitsweisen, von denen Myles wusste, dass sie gelöst werden mussten, um die gewünschte Größenordnung zu erreichen.

Auswirkungen

Nach einer GTM-Diagnose war Myles in der Lage, Lücken in den bestehenden Marketing- und Akquisitionsprozessen zu erkennen. Es wurden effektivere Marktsegmente definiert; die Ausrichtung auf die Kernmarktsegmente und die damit verbundenen Botschaften war der Schlüssel zum künftigen Erfolg. Mit einem neuen Datenmodell, das Marketing-, Vertriebs- und CS-Aktivitäten miteinander verknüpfte, war das Team besser darauf ausgerichtet, ein durchgängiges Wachstum und eine vorhersehbare Pipeline zu fördern - zunächst in Großbritannien und dann bereit, diesen Erfolg in anderen Schlüsselmärkten zu wiederholen.